PRIMA POWER Syncrono FIBER

VIELE GUTE GRÜNDE FÜR DIE WAHL DER SYNCRONO


Die bei weitem schnellste Anlage auf dem Markt (Beschleunigung beim Schneiden von mehr als 6 g): Deutlich kürzere Zykluszeiten und folglich geringere Produktionskosten.

  • Extreme Geschwindigkeit und maximale Schnittqualität ohne Kompromisse, d.h. ohne eines dieser beiden Merkmale dem anderen zu opfern.
  • Einheitliche Präzision und Schnittqualität im gesamten Arbeitsbereich.
  • Minimale Betriebskosten aufgrund der innovativen Konstruktion, bei der die mit hoher Geschwindigkeit bewegten Massen auf ein Minimum reduziert sind.
  • Vibrationsfreiheit zur dauerhaften Aufrechterhaltung der maximalen Zuverlässigkeit bei stets maximalen Leistungsmerkmalen.
  • Sie wurde auf der Basis der PLATINO entwickelt und weist deren erfolgreiche Lösungen auf, die sich bei einer Vielzahl von Kunden bewährt haben, die die Anlage in der Produktion einsetzen.


- Fliegende Optiken: Geschwindigkeit und Präzision unabhängig vom Gewicht der Bleche.
- Geringer Platzbedarf in der Produktionshalle, einfache Installation (ohne zusätzliche Fundamente).
- Modulare Bauweise: Wahlmöglichkeit zwischen vielen Konfigurationen und Möglichkeit der
nachträglichen Anpassung der Anlage an die jeweiligen Produktionserfordernisse. 
- Anwendungsflexibilität: Schneiden von unterschiedlichen Materialien und Dicken.

MEHR ALS 1000 BOHRUNGEN PRO MINUTE.

Die SYNCRONO hat den Standard beim Laserschneiden auf mehr als 1000 Bohrungen pro Minute erhöht: 

Diese revolutionäre Anlage zeigt ihre überraschenden Leistungsmerkmale insbesondere bei dünnen Blechen (bis 3 mm) und bei sehr komplexen Bahnen. 

Die austauschbaren Optiken und die unabhängige Steuerung der Fokusposition gestatten jedoch das schnelle und präzise Schneiden verschiedener Materialien auch großer Dicke.

technische Daten
X (mm) 3000
Y (mm) 1500
Z (mm) 130
VERFAHRWEGE DER LOKALEN ACHSEN
U (mm) 100
V (mm) 100
GESCHWINDIGKEIT DER HAUPTACHSEN (X,Y)
100 m/min (kombinierte Geschwindigkeit der Achsen 140 m/min)  
GESCHWINDIGKEIT DER LOKALEN ACHSEN (U,V)
150 m/min (kombinierte Geschwindigkeit der Achsen 210 m/min)
BESCHLEUNIGUNG DER HAUPTACHSEN (X,Y)
0,8 g (einzelne Achse)
BESCHLEUNIGUNG DER LOKALEN ACHSEN (U,V)
6 g (einzelne Achse)
AUFLÖSUNG DER ACHSEN
0,001 mm
GENAUIGKEIT (*)
X,Y,Z
U,V
• Gemäß Normen VDI/DGQ 3441
• Messlänge: Gesamtverfahrweg

Positionierungsgenauigkeit
(Pa):
0.03 mm
Positionierungsgenauigkeit
(Pa):
0.02 mm
(*) Die Genauigkeit des Werkstücks ist abhängig vom Werkstücktyp, von seinen Abmessungen und der Vorbehandlung sowie von den Anwendungsbedingungen. Wiederholbarkeit (Ps):
0.03 mm
Wiederholbarkeit (Ps):
0.02 mm
MAXIMALE AUSSENMASSE
Länge 
(mm)
7340
Breite
(mm)
3960
Höhe
(mm)
2500
GEWICHT (Basisanlage)
~12.000 kg
LEISTUNG FASERLASER
2000 W - 3000 W
FARBEN
Feste Teile: RAL 5015 - RAL 9006
Bewegliche Teile: RAL 2008

Rückrufservice

Rufen Sie uns an unter folgender Tel-Nr.: 02873-9496043 oder nutzen Sie unseren Rückrufservice.
Wir rufen Sie gerne zurück.

Abbrechen