LÖWER DiscMaster 2TD-500

Der DiscMaster 2TD-500 arbeitet mit je einer rotierenden und oszillierenden Entgrat- und Verrundungsdisc hintereinander

Highlights:
  • Entgraten und Verrunden in einem Arbeitsgang
  • 500mm maximale Materialbreite sowie für Kleinteile ab 20 x 20mm
  • Gleichmäßige Werkzeugabnutzung unabhängig von Werkstückgröße und Platzierung auf dem Transportband! Dadurch keine Probleme beim Bearbeiten breiter Werkstücke
  • Sehr einfache Handhabung und schnelle Umrüstung bei Materialwechsel, da nur zwei Werkzeugegewechselt werden müssen
  • Große Vielfalt an verfügbaren Discwerkzeugen, auch für Werkstücke mit 3D-Prägungen
  • Geringe Investitions-, Werkzeug- und Betriebskosten!

Das Prinzip:

Die Werkstücke laufen auf einem Transportband durch die Maschine.
Eine rotierende Entgratdisc und eine Verrundungsdisc oszillieren dabei mehrmals 
über die komplette Werkstückbreite. Sämtliche Aussenkanten und Innenkonturen
werden dabei aus allen Richtungen und Winkeln 360° bearbeitet.


Rückrufservice

Rufen Sie uns an unter folgender Tel-Nr.: 02874 / 901 - 7159 oder nutzen Sie unseren Rückrufservice.
Wir rufen Sie gerne zurück.

Abbrechen